Bandnudeln mit Spitzkohl

Zutaten für 4 Pers. ( bzw. 2 Pers. )

  • ca. 1 kg Spitzkohl (400-500 g)
  • 0,4 kg Bandnudeln (200g)
  • Öl zum Anbraten
  • 1 Essl. Honig (½ Essl.)
  • 2 – 3 Essl. gehobelte Mandeln (oder Sonnenblumenkerne) (1 – 2 Essl.)
  • etwas Sojasauce
  • Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • geriebener Käse (Parmesan oder anderer fester Bergkäse)

Zubereitung:
Etwas Öl erhitzen und den Honig darin kurz karamellisieren lassen. Dann den in Streifen geschnittenen Spitzkohl darin anbraten und dünsten, bis er bissfest aber noch schön grün ist.
Parallel die Bandnudeln kochen.

Den Spitzkohl mit den Nudeln vermischen und mit Gemüsebrühe, Pfeffer und Salz abschmecken. In einer Pfanne die Mandeln oder Sonnenblumenkerne leicht anrösten und mit etwas Sojasauce ablöschen.

Zum Schluss geriebenen Käse über Bandnudeln-Spitzkohl-Gemisch geben und vermengen. Anschließend mit gerösteten Mandeln bzw. Sonnenblumenkernen bestreuen.
Dazu z.B. einen Tomatensalat reichen.

Guten Appetit!